El rico Vacilon

 TRIO JOEY OZ

LATIN DANCE MUSIC

ERICH «JOEY OZ» FISCHER     VIBRAPHON, GESANG
THOMAS BLÄTTLER                   BASS, GESANG
BENNO KAISER                            SCHLAGZEUG, GESANG

Drei Instrumente, drei Stimmen und jede Menge Musik.
Ob Cha-Cha-Cha, Bolero, Son, Merengue oder Latin-Jazz, was sonst
nur von Bigbands zu hören ist, wagen sie zu Dritt. Stilsicher und rhyth-
misch vielfältig, geben die singenden Instrumentalisten der kari-
bischen Musik, eine eigene, charmante Note. 
Das «Bonsai Salsa Orchester» mit seinen treibenden Latinrhythmen
und der unbändigen Spiellust, begeistert Tanzfreudige ebenso wie ein Jazzpublikum. Die konzert- und tourneeerfahrene Band hat in den
letzten zehn Jahren weit über 200 Konzerte im In- und Ausland gespielt. 
Immer wieder haben verschiedene GastmusikerInnen den Klang
des Trios ergänzt. So bereichern auf Wunsch die kubanische Sängerin
Susana Morrera und der Saxophonist Ueli Angstmann die Klangfülle
des «Trio Joey Oz».

Biographien

Erich «Joey Oz» Fischer, geboren 1955, ist in Bremgarten/AG auf-
gewachsen und lebt heute in Aarau. Er studierte klassisches Schlagzeug
und Trompete am Konservatorium in Zürich. 1992 ging er nach
Boston um sich am «Berklee College of Music» während einem Jahr am Vibraphon weiterzubilden. Seit 1988 ist er als Vibraphonist,
Percussionist, Sänger, Komponist und Arrangeur in verschiedenen
Jazz-, Latin- und Volksmusikformationen aktiv.

Thomas Blättler, geboren 1961, ist in Suhr aufgewachsen und lebt
jetzt in Buchs AG. Seit der Schulzeit beschäftigt er sich mit Musik, Mal-
erei und Handwerk. Als Elektro- und Kontrabassist musiziert
Thomas Blättler vor allem in der Jazzszene und begenet dabei Musikern
wie Peter Schärli, Marco Käppeli, Beat Escher usw. Diverse Studio-erfahrungen und Livekonzerte mit Schneekönig, Seidtsteps, StaniSabo
und Sugar and the Josephines bereichern sein musikalisches Spektrum.

Benno Kaiser, geboren 1966, ist im Kanton Aargau aufgewachsen
und lebt jetzt in Aarau. Er wendete sich nach Abschluss seines Elektro-
ingenieur-Studiums als «Spätberufener» professionell der Musik zu.
An der «Academy of Contemporary Music» (acm) in Zürich studierte er während vier Jahren Schlagzeug. Er spielt als Schlagzeuger und
Sänger in stilistisch unterschiedlichen Bands von Rock, Pop, Latin bis
Jazz. An den Musikschulen von Kölliken und Entfelden ist er als
Schlagzeug-Lehrer tätig.

Musik

Dile a Catalina

Compadre Chemo

Sofrito

Son de la loma

Konzertdaten

29.07.2017  18.00 Uhr  Motto (Bleniotal)
25.08.2017  20.00 Uhr  City Tower Aarau
26.08.2017  22.00 Uhr  Musig i de Altstadt Restaurant Camino   Aarau
16.09.2017  21.15 Uhr  Utopia Club Aarau
24.09.2017  10.00 Uhr  Cafe Rüebliland Wohlen
-
24.09.2016  ab 17.00 Uhr Zwischen den Toren      Aarau
25.09.2016  10.00-12.00 Uhr Café Widmer       Wohlen
01.10.2016  11.00-16.00 Uhr TRIFT   Horgen

Discographie

Latin' Dance  2000